Seiteninhalt

Vorlage - VO/4/0727/2019  

Betreff: Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Betrieb des Naturbades Schönberg
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. K.Laskowski
2. A.Kopp
3. F.Lehmann
Federführend:Fachbereich IV Bearbeiter/-in: Laskowski, Karin
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Stadt Schönberg
19.02.2019 
Sitzung des Finanzausschusses der Stadt Schönberg zur Kenntnis genommen   
Hauptausschuss der Stadt Schönberg
05.03.2019 
Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Schönberg ungeändert beschlossen   
Stadtvertretung Schönberg
21.03.2019 
Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Schönberg geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Badeteich
Übersicht Rechnungsabschluss Abschluss 2018 - Übersicht Betriebskosten
2018-11-22 Jahresabschluss 2017

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 Mit Beschluss vom 12.06.2018 des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Schönberg wurden für das Jahr 2018 die unabweisbaren Kosten für den Betrieb des Badeteiches (bis maximal 10.000,00 EUR) von der Stadt übernommen.

 

Zum Jahresende beantragte der Vereinsvorsitzende des Naturbad Schönberg e.V. die Übernahme der lfd. Betriebskosten für 2019 bis zu einer Höhe von 20.000,00 Euro durch die Stadt zusätzlich zu dem jährlichen Zuschuss von derzeit 10.000,00 Euro.

(Antrag -> siehe Anlage)

 

In Einbezug der vorgelegten Zahlenwerte aus dem Rechnungsabschluss des Geschäftsjahres 2018 wurde anliegende Kostenübersicht erarbeitet.

Hieraus ist ersichtlich, dass sich die Gesamtkosten 2018 für die Bewirtschaftung des Badeteiches auf 30.799,64 Euro belaufen.

 

Für das Jahr 2018 sind für Gas, Wasser, Strom 20.910,35 Euro Gesamtkosten angefallen (siehe anliegende Übersicht).

Im Falle einer Bewilligung der Kostenübernahme bis zu 20.000,00 Euro wird daher seitens der Verwaltung empfohlen, die Kosten für Gas, Wasser und Strom  direkt vom Amt zu bezahlen. (in Überwachung der Höchstgrenze von 20.000,00 Euro)

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 Die Stadt Schönberg beschließt, den Verein „Naturbad Schönberg e.V.“, durch Übernahme der Bewirtschaftungskosten für das Jahr 2019 bis zu einem Gesamtbetrag von 20.000,00 Euro zu unterstützen.

Der Verein reicht hierzu die Rechnungen für Gas, Wasser und Strom unverzüglich bei der Amtsverwaltung, FB IV zur direkten Begleichung ein.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Einstellung der erforderlichen HH-Mittel für das Jahr 2019 i.H.v. 20.000,00 Euro

 11/11401.5226 – Strom    4.000,00 Euro

 11/11401.5224 – Gas     3.000,00 Euro

 11/11401.5227 -  Wasser  13.000,00 Euro

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:

Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Betrieb des Naturbades Schönberg

Übersicht Rechnungsabschluss für das Geschäftsjahr 2018 – mit Aufstellung Betriebskosten

Jahresabschluss 2017

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Badeteich (742 KB)    
Anlage 2 2 Übersicht Rechnungsabschluss Abschluss 2018 - Übersicht Betriebskosten (122 KB)    
Anlage 3 3 2018-11-22 Jahresabschluss 2017 (4709 KB)    
Stammbaum:
VO/4/0727/2019   Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Betrieb des Naturbades Schönberg   Fachbereich IV   Beschlussvorlage
VO/4/0727/2019-1   Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Betrieb des Naturbades Schönberg   Fachbereich IV   Informationsvorlage