Seiteninhalt

Vorlage - VO/1/0483/2017  

Betreff: Beschluss zur Annahme einer Spende - Dorffest 2017
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. C.Gramkow
2. A.Lütgens-Voß
3. F.Lehmann
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Gramkow, Catharina
Beratungsfolge:
Gemeindevertretung Groß Siemz Entscheidung
10.10.2017 
Sitzung der Gemeindevertretung Groß Siemz ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Spendenliste  

Sachverhalt:

Zur Gestaltung des Dorffestes 2017 ist im Mai 2017 eine Spende eingezahlt worden.

Gemäß § 44 Abs. 4 KV M-V hat über die Annahme von Spenden, je nach Höhe der Spende, die Gemeindevertretung, der Hauptausschuss oder der Bürgermeister zu entscheiden. Eine entsprechende Regelung ist in der Hauptsatzung zu treffen. Laut § 4 Abs. 3 der Hauptsatzung der Gemeinde Groß Siemz, entscheidet die Gemeindevertretung ab einer Höhe von 100,00€. Da die Spende diesen Betrag überschreitet, hat die Gemeindevertretung die Entscheidung über die Annahme dieser Spende zu treffen.

 

 


Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung Groß Siemz beschließt, die in der Anlage aufgeführte Spende zum Dorffest 2017.

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

 


Anlage:

- Spendenliste

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Spendenliste (9 KB)