Seiteninhalt

Vorlage - VO/4/0290/2016  

Betreff: Sammelverordnung zur Aufhebung der Unterschutzstellung von Flächennaturdenkmalen im Landkreis Nordwestmecklenburg
- Beteiligung der Stadt Schönberg
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. G.Kortas-Holzerland
2. V.Schuhr
3. F.Lehmann
Federführend:Fachbereich IV Bearbeiter/-in: Kortas-Holzerland, Gesa
Beratungsfolge:
Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr, Umwelt und Ordnung der Stadt Schönberg Vorberatung
01.03.2016 
Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr, Umwelt und Ordnung der Stadt Schönberg ungeändert beschlossen   
Hauptausschuss der Stadt Schönberg Vorberatung
15.03.2016 
gemeinsame Sitzung des Hauptauschusses und des Finanzausschusses der Stadt Schönberg ungeändert beschlossen   
Stadtvertretung Schönberg Entscheidung
17.03.2016 
Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Schönberg ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Entwurf der Sammelverordnung  
Begründung  

Sachverhalt:

Die untere Naturschutzbehörde des Landkreises Nordwestmecklenburg beabsichtigt die Aufhebung der Unterschutzstellung von Flächennaturdenkmalen (FNDs) im Landkreis Nordwestmecklenburg. Dabei handelt es sich um Unterschutzstellungen von 54 FNDs aufgrund von Beschlüssen aus den Jahren 1979 – 1990. Vorwiegend handelt es sich dabei um Seen, Teiche, Sölle, Moore, Feuchtwiesen. Der Schutzstatus entspricht nicht mehr dem heutigen Recht.

Zudem ist die Schutzkategorie Flächennaturdenkmal nicht mehr im Bundesnaturschutzgesetz enthalten. Rechtssichere Zuordnung aufgrund von allgemeinen Lagebeschreibungen sind auf dieser Basis nicht möglich.

Heute befinden sich von den 54 Flächennaturdenkmalen 7 in Naturschutzgebieten, 15 in Landschaftsschutzgebieten, 27 in gesetzlich geschützten Biotopen, 2 in FFH-Gebietsflächen und unterliegen dem gesetzlichen Schutz. § FNDs konnten nicht zugeordnet werden.

 

Die untere Naturschutzbehörde beteiligt hiermit die betroffenen Gemeinden und bittet zum Entwurf der Sammelverordnung um Abgabe einer Stellungnahme bis zum 12.04.2016.

 

Eine Bekanntmachung der Sammelverordnung für die Öffentlichkeit erfolgt parallel im Amtsblatt des Amtes Schönberger Land.

 

 


Beschlussvorschlag:

Die Stadt Schönberg hat zum Entwurf der Sammelverordnung zur Aufhebung der Unterschutzstellung von Flächennaturdenkmalen im Landkreis Nordwestmecklenburg weder Anregungen noch Bedenken vorzubringen. 

 


Finanzielle Auswirkungen:

keine

 


Anlage:

Entwurf der Sammelverordnung

Begründung

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Entwurf der Sammelverordnung (1128 KB)      
Anlage 2 2 Begründung (1659 KB)