Seiteninhalt

Vorlage - VO/1/0251/2015  

Betreff: Beschluss zur Annahme einer Sachspende für die Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. M.Borchardt
2. A.Lütgens-Voß
3. F.Lehmann
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Borchardt, Marcel
Beratungsfolge:
Gemeindevertretung Lüdersdorf Entscheidung
08.12.2015 
13. Sitzung der Gemeindevertretung Lüdersdorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Spendenrechnung

Sachverhalt:

Durch die Sachspende, hier ein gebrauchter Server, konnte eine Entlastung des Schulhaushaltes der Schule Lüdersdorf erreicht werden. Eine vergleichbare Neuanschaffung hätte ca. 6.000,- € gekostet (vgl. Serverbeschaffung Schule Schönberg / Stand: 10/2015).

Der Server war nötig, um den technologischen Ansprüchen moderner Hard-und Software gerecht zu werden. Der bisherige eingesetzte Server kam zunehmend in die Jahre, lief noch unter dem Betriebssystem Windows Server 2003 (bereits durch Microsoft abgekündigt) und machte bereits Probleme.

 

 

Gemäß § 44 Abs. 4 KV M-V hat über die Annahme von Spenden je nach Höhe der Spende die Gemeindevertretung, der Hauptausschuss oder der Bürgermeister zu entscheiden. Eine entsprechende Regelung ist in der Hauptsatzung zu treffen. Laut § 4 Abs. 4 der Hauptsatzung der Gemeinde Lüdersdorf entscheidet die Gemeindevertretung über die Annahme von Spenden bei einer Höhe über 1.000 €. Da die aufgeführte Spende diesen Betrag überschreitet, hat die Gemeindevertretung die Entscheidung über die Annahme dieser Spende zu treffen.

 

 


Beschlussvorschlag: Die Gemeindevertretung Lüdersdorf beschließt, die Sachspende der Firma „MV-Systems“ in Höhe von 2.975,00 € vom 13.11.2015 anzunehmen.

 

 


Finanzielle Auswirkungen: -

 

 


Anlage: - Rechnung vom 13.11.2015

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Spendenrechnung (102 KB)