Seiteninhalt

Vorlage - VO/6/0025/2014  

Betreff: Stellungnahme zum Prüfungsergebnis zur überörtlichen Prüfung der Gemeinde Grieben (Querschnittsprüfung)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. H.Westphal
2. H.Westphal
3. F.Lehmann
Federführend:Rechnungsprüfung Bearbeiter/-in: Westphal, Heike
Beratungsfolge:
Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses Grieben Vorberatung
20.02.2014 
Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Grieben ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Grieben Entscheidung
20.02.2014 
Sitzung der Gemeindevertretung Grieben ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Prüfbericht zur Querschnittsprüfung  
Stellungnahme zum Prüfbericht PDF-Dokument

Sachverhalt:

Die Gemeinde Grieben wurde durch das Gemeindeprüfungsamt des Landkreises NWM geprüft. Hierbei handelte es sich um eine Querschnittsprüfung zur Thematik Wirksamkeit der örtlichen Prüfung durch die Rechnungsprüfungsausschusse.

Für die Gemeinde Grieben wurde hierbei folgende Schwerpunkte durch die prüfung aufgezeigt.

1. Trennung des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses

2. Aufgabenwahrnehmung nach § 3 Kommunalen Prüfungsgesetzt (KPG)

3. Qualifikation der Prüfungsmitglieder

Zu diesen Schwerpunkten wird empfohlen, wie folgt Stellung zu nehmen:

1. Die Gemeinde Grieben wird nach der Kommunalwahl ihre Hauptsatzung anpassen und

    eine Trennung des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses vornehmen.

2. Der Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Grieben wird im Zusammenwirken mit

    dem Amt Schönberger Land bemüht sein, die Aufgabenwahrnehmung nach dem KPG § 3

    konsequenter umzusetzen.

3. Es wird auch zukünftig von der Gemeinde Grieben darauf geachtet, dass eine Teilnahme an

    angebotene Fortbildungsmaßnahmen zum kommunalen Haushalts- und Kassenrecht von Seiten

    der Ausschussmitglieder wahrgenommen wird, damit eine sachgerechte Prüfung nach den

   gesetzlichen Erfordernissen immer besser gewährleitet ist.

.

 


Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung Grieben nimmt den Bericht zur überörtlichen Prüfung der Gemeinde Grieben (Querschnittsprüfung) zur Kenntnis. Die Stellungnahme umfasst analog die Darstellung im Sachverhalt, siehe beiliegenden  Schreiben.

Die Amtsverwaltung wird beauftragt, den Prüfungsbericht öffentlich auszulegen und dieses im vorab öffentlich bekanntzugeben.

.

 


Finanzielle Auswirkungen:

keine

 


Anlage:

Prüfbericht und Stellungnahme

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Prüfbericht zur Querschnittsprüfung (3703 KB)      
Anlage 2 2 Stellungnahme zum Prüfbericht (19 KB) PDF-Dokument (61 KB)