Seiteninhalt

Vorlage - VO/2/0249/2012  

Betreff: Beratung und Beschlussfassung zum Haushaltssicherungskonzept 2012
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. S.Liedtke
2. M.Frank
3. F.Lehmann
Federführend:Fachbereich II Bearbeiter/-in: Waschow, Heike
Beratungsfolge:
Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses Niendorf Vorberatung
17.07.2012 
Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Niendorf ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Niendorf Entscheidung
17.07.2012 
Sitzung der Gemeindevertretung Niendorf abgelehnt   
23.10.2012 
Sitzung der Gemeindevertretung Niendorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
HHS-Konzept 2012

Sachverhalt:

Im Haushaltsjahr 2012 kann trotz Ausnutzung aller Sparmöglichkeiten sowie Ausschöpfung aller Ertrags- und Einnahmemöglichkeiten ein Haushaltsausgleich nicht erreicht werden. Folglich ist gemäß § 43 Absatz 7 KV M-V ein Haushaltssicherungskonzept zu erstellen, in dem die Ursachen für den unausgeglichenen Haushalt beschrieben und Maßnahmen dargestellt werden, durch die der Haushaltsausgleich und eine geordnete Haushaltswirtschaft auf Dauer sichergestellt werden.

 


Beschlussvorschlag:

Der Finanzausschuss empfiehlt / Die Gemeindevertretung Niendorf beschließt das Haushaltssicherungskonzept in vorliegender Fassung.


Anlage:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 HHS-Konzept 2012 (78 KB)