Seiteninhalt

Auszug - Erläuterung zum Stellenplan 2019  

Sitzung des Amtsausschusses des Amtes Schönberger Land
TOP: Ö 12
Gremium: Amtsausschuss Amt Schönberger Land Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 20.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Foyer der Palmberghalle
Ort: R.-Hartmann-Str. 2a, 23923 Schönberg
VO/1/0595/2018 Erläuterung zum Stellenplan 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. A.Lütgens-Voß
2. A.Lütgens-Voß
3. F.Lehmann
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Lütgens-Voß, Anke
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die ausgereichte Beschlussvorlage wird von Frau Lütgens-Voß erläutert. Sie erläutert insbesondere die Notwendigkeit der 3 zusätzlich ausgewiesenen Stellen.

Hierzu und insbesondere temporären Ausweisung einer zusätzliche Stelle im Fachbereich Bauen und Gemeindeentwicklung sprechen Frau Pahl, Herr Freitag, Herr Matzke, Frau Kopp und Herr Lenschow.

Die Frage des Herrn Freitag zu Diskrepanzen bei Stellenbewertungen bzw. Stellenbesetzungen wird von Frau Lütgens-Voß beantwortet.

Ebenfalls antwortet Frau Lütgens-Voß auf die Frage des Herrn Stange zu der ausgewiesenen Stelle Berufsanfänger.


Beschluss:

Der Amtsausschuss beschließt den Stellenplan 2019.


Abstimmungsergebnis:

einstimmig mit

16 Ja-Stimmen

 

Ergänzend hierzu informiert Herr Lehmann, dass aus Sicht der Verwaltung im nächsten Stellenplan die Ausweisung einer Beamtenanwärterstelle (Bachelor of Arts) erforderlich sei. Begründet wird dies durch die hohe Anzahl an Verrentungen bzw. Pensionierungen im gehobenen Dienst in den kommenden 5 Jahren.

Ferner sprechen hierzu Herr Schulz und Herr Freitag, der darum bittet, das Anliegen im zuständigen Finanz- und Personalausschuss des Amtes zu erörtern.