Seiteninhalt

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

23. Sitzung der Gemeindevertretung Lüdersdorf
TOP: Ö 5
Gremium: Gemeindevertretung Lüdersdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 25.04.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: im Mehrzweckraum in der Dreifelderhalle Wahrsow, Hauptstraße 21
Ort:
 
Wortprotokoll

Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel berichtet über den Zeitraum vom 28.02.2017 bis zum heutigen Tag:

  • Am 02.03. besuchte Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel gemeinsam mit dem 1. stv. rgermeister, Herrn Arnold, die Jahreshauptversammlung der FF Palingen.
  • Am 03.03. fand in der Amtsverwaltung eine Besprechung mit der CD Deutsche Eigenheim AG statt. Es kam zur Unterzeichnung des städtebaulichen Vertrages.
  • Ebenfalls am 03.03. nahm Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel an der Jahreshauptversammlung der Gemeindewehr teil.
  • Am 14.03. besuchte Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel den IHK Frühjahrstreff, der in diesem Jahr bei der Fa. MEBAK in Schönberg durchgeführt wurde.
  • Am 17.03. fand die Versammlung der Jagdgenossenschaft Neuleben/Boitin-Resdorf/Wahlsdorf statt. Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel hielt das Grußwort.
  • Auch am 18.03. hielt Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel das Grußwort zur offenen Landesmeisterschaft im Bankdrücken, die in der Sporthalle in Wahrsow stattfand.
  • Wegen einer bevorstehenden Eilentscheidung zur Ersatzbeschaffung eines LF 8 für die Ortswehr Lüdersdorf führte Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel am 21.03. eine Besprechung mit den Fraktionsvorsitzenden durch.
  • Am 22.03. traf Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel die o.a. Eilentscheidung.
  • Am 24.03. wurde der Hauptlöschmeister Harald Wegner im Rahmen einer Ehrung aus dem aktiven Dienst der Feuerwehr (Palingen) entlassen (die OZ berichtete am 04.05.2017).
  • Ebenfalls am 24.03. überbrachte Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel das Grußwort zur Versammlung des Hegerings Lüdersdorf.
  • Am 01.04. wurde die Dorfputzaktion 2017 durchgeführt. Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel berichtete über den Ablauf der sehr erfolgreichen Aktion.
  • Am 03.04. besuchte Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel im Rahmen der Bürgermeistersprechstunde den Friedhof und nahm auch die Ehrengräber in Augenschein. Am 06.04. leitete Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel im Gemeindehaus Groß Grönau die 7. Sitzung der Fluglärmschutzkommission.
  • Am 06.04. besprach Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel die Zielvereinbarungen mit den gemeindlichen Beschäftigten.
  • Am 10.04. fand im Amt eine Besprechung mit dem DRK statt. Es wurde über eine Rechnung von E.ON verhandelt, die an die Gemeinde Lüdersdorf gerichtet war und den Stromverbrauch im Hort betraf. Es wurde sich schließlich einvernehmlich darauf geeinigt, dass der Rechtsanwalt des Amtes sich zunächst des Sachverhalts annehmen soll.
  • Bereits am 13.04. veranstaltete der Förderverein der FF Herrnburg ein Osterfeuer.
  • Am 15.04. veranstalteten die FF Lüdersdorf und die Jägerschaft Herrnburg ein Osterfeuer.
  • Am 20.04. informierte Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel die Führung der Gemeindewehr über den bevorstehenden Ministertermin zur Übergabe eines Förderbescheides am 08.06.2017.
  • Schließlich berichtet Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel, dass in den Berichtszeitraum u.a. 10 runde/halbrunde Geburtstage (80, 85, 90 und älter) fielen.
  • Herr Bürgermeister Prof. Dr. Huzel weist bereits jetzt auf den bevorstehenden Heidelauf des SF Herrnburg am 14.05.2017 hin.

 

Herr Gemeindevertreter Harder nimmt ab 19.12 Uhr an der Sitzung teil.