Seiteninhalt

Auszug - Vertretung der Stadt Dassow in kommunalen Verbänden  

Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Dassow
TOP: Ö 6
Gremium: Hauptausschuss Dassow Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 25.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:03 - 21:46 Anlass: Sitzung
Raum: Obergeschoss des alten Rathauses
Ort:
VO/1/0022/2014 Vertretung der Stadt Dassow in kommunalen Verbänden
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
SB/AL/LVB:1. Lütgens-Voß
2. Lütgens-Voß
3. Lehmann
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Lütgens-Voß, Anke
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Herr Ploen erläutert die Vertretung der Stadt Dassow in kommunalen Verbänden.

 

Daraufhin empfiehlt der Hauptausschuss der Stadtvertretung die Aufnahme der vorstehenden Angelegenheit auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung der Stadtvertretung.


Abstimmungsergebnis:

einstimmig mit

5 Ja-Stimmen

 

 

Hinsichtlich der Nr. 4 des Beschlussvorschlages sprechen sich die Hauptausschussmitglieder dafür aus, weiterhin Herrn Christian von Mecklenburg in die Verbandsversammlung des Wasser- und Bodenverbandes „Stepenitz-Maurine“ zu delegieren. Ein entsprechendes Gespräch ist mit Herrn von Mecklenburg zu führen.

 

Der Hauptausschuss empfiehlt, dass das Stimmrecht in der Verbandsversammlung des Wasser- und Bodenverbandes „Wallensteingraben-Küste“ (Nr. 5 des Beschlussvorschlages) durch eine Mitglied der Ortsteilvertretung Pötenitz, Rosenhagen, Feldhusen, Johannstorf, Benckendorf, Volkstorf wahrgenommen werden sollte.