Seiteninhalt

Auszug - Bericht des Bürgermeisters und Berichterstattung über die Durchführung von Beschlüssen vorausgegangener Sitzungen mit Aussprache  

Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Schönberg
TOP: Ö 5
Gremium: Hauptausschuss der Stadt Schönberg Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 27.03.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:35 Anlass: Sitzung
Raum: Foyer der Palmberghalle
Ort: R.-Hartmann-Str. 2a, 23923 Schönberg
 
Wortprotokoll

Herr Bürgermeister Heinze berichtet wie folgt:

1. Fördermittelbescheid für 2. BA Kochsches Haus

Nach entsprechender Antragstellung ist der Fördermittelbescheid für den 2. Bauabschnitt des Kochschen Hauses eingetroffen. Die Summe beträgt 181.395 €. Die Maßnahme muss bis 31.05.2013 realisiert werden. Geplant war, die Fassade sowie die Fenster zu erneuern.

 

2. Radwegeneubau Schönberg – Roduchelstorf

Hierzu teilt das Straßenbauamt im Schreiben vom 29.02.2012 mit, dass die Herstellung des Teilstückes vom Abzweig Sabow bis nach Roduchelstorf für das Jahr 2013 geplant ist.

 

3. Müllsammelaktion Pfadfinder

Die durch die Pfadfinder organisierte Müllsammelaktion am 24.03. ist erfolgreich verlaufen. Ca. 60 Teilnehmer sammelten Müll in der Altstadt sowie im Bereich des Teiches und der Lindenstraße. Insgesamt wurden ca. 35 m³ Müll erfasst. Aufgrund des Zustandes des Teiches in der Lindenstraße müssen weitere sperrige Müllstücke nach Absinken des Wasserspiegels entfernt werden (vermutlich mit Technik).

 

4. Stadtarbeiter

Nach der Beschlussfassung durch die Stadtvertretung hat der Bauausschuss am 15.03. die Eckpunkte für die Stellenbeschreibung festgelegt. Die Ausschreibung wird derzeit erarbeitet.

 

 

Zum Punkt 2 informiert Herr Götze, dass das Projekt seit 2009 läuft.

Zur Müllsammelaktion berichtet Herr Wuttke, dass noch ein Sack mit Müll in der Fritz-Reuter-Straße vor dem „Hotteletschen Haus“ steht.