Seiteninhalt

Bericht des Bürgermeisters Schönberg – Mai 2020

24. April 2020 - erschienen in UNS AMTSBLATT

Liebe Schönbergerinnen und Schönberger,
liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Ortsteile,

zunächst möchte ich Ihnen meinen Respekt aussprechen. Dafür wie Sie - wie Wir in den vergangenen Wochen mit den vielen Einschränkungen umgegangen sind. Eine anstrengende Zeit für unsere Kinder, die außer ihren Geschwistern völlig isoliert waren. Die Nervenstärke vieler Mütter und Väter, die über Nacht zum Lehrer wurden, ganz nebenbei den Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden eingerichtet und die Versorgung mit Toilettenpapier und Hefe sichergestellt haben. Auch unsere Senioren, die als Risi- kogruppe beunruhigende Momente erlebt haben und die eigenen Kinder und Enkel nicht oder nur eingeschränkt sehen konnten. Unsere Selbstständigen, deren Existenz gefährdet ist und wir ironischerweise gerade jetzt merken wie sehr sie uns fehlen - nun da sie geschlossen haben.

Ich appelliere an Sie Alle, helfen Sie unseren Gewerbetreibenden, die hier Gewerbesteuern zahlen, Arbeitsplätze schaffen, Kaufkraft generieren und die Stadt unterstützen.

#Sei Loyal - Kauf lokal!

An dieser Stelle würde ich Ihnen gerne Neues vermelden. Allerdings ist der Redaktionsschluss für dieses Amtsblatt der 14. April gewesen und zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine neuen Informationen von der Bundes- oder Landesregierung. Ich möchte Ihnen hier auch nicht gebetsmühlenartig erklären, was Sie müssen, machen sollten oder dürfen. Vielmehr möchte ich Sie einladen, die Internetseite unserer Stadt zu besuchen. Dort halten wir die Informationen für Sie aktuell. Für alle, deren Com- puter gerade ausgefallen ist, die Kinder den Rechner blockieren oder die das Internet versehentlich gelöscht haben: bitten Sie Ihre Kinder, Enkel, Verwandte, Freunde oder Bekannte darum, Ihnen zu berichten was es Neues gibt. Und ganz nebenbei gibt es bestimmt noch viele andere Themen, über die man sich herrlich austauschen kann.

In diesem Sinne, bleiben Sie weiterhin so diszipliniert, verständ- nisvoll, zuversichtlich und vor allem gesund.

Herzliche Grüße, Ihr Bürgermeister

Stephan Korn


Wappen der Stadt Schönberg