Seiteninhalt

Wahlen 2021

Die Wähler im Amt Schönberger Land werden durch ihre Stimmabgabe über

  • die Sitzverteilung im 20. Deutschen Bundestag
  • die Sitzverteilung im 8. Landtag Mecklenburg – Vorpommern und
  • den Landrat oder die Landrätin des Landkreises Nordwestmecklenburg

mit entscheiden.

Am 25. April 2021 wird die Wahl des Landrats bzw. der Landrätin des Landkreises Nordwestmecklenburg stattfinden. Eine Stichwahl erfolgt – falls erforderlich - am 9. Mai 2021. Die Bundes- und Landtagswahlen werden im Herbst stattfinden – voraussichtlich im September 2021.

Das Amt Schönberger Land wird in den amtsangehörigen Gemeinden und Städten in mehr als 20 Wahllokalen die Stimmabgabe ermöglichen. Selbstverständlich wird auch die Briefwahl möglich sein. Dabei können die Briefwahlunterlagen auch wieder ganz bequem per QR-Code online angefordert werden. Ferner können Sie Briefwahlunterlagen schriftlich oder persönlich anfordern, jedoch nicht telefonisch.

Keine Wahl ohne Wahlhelfer/innen. Daher sucht das Amt Schönberger Land auch im Wahljahr 2021 wieder zahlreiche Helfer/innen, um die Wahllokale vollständig besetzen zu können. Nähere Informationen dazu finden Sie im Dokument „Wahlhelfer/innen gesucht“.

Sie möchten die Wahlen als Wahlhelfer/in unterstützen? Dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail beim Amt Schönberger Land:


Telefon: 038828/330-1101, Herr Horstmann
E-Mail: wahlen@schoenberger-land.de

Detaillierte Informationen rund um die o.g. Wahlen finden Sie in unserem Dienstleistungsportal. Diese Informationen können Sie hier direkt über die folgenden Links aufrufen:

Wahlhelfer

Bürgermeisterwahl/Landratswahl (Kommunalwahlen)

Landtagswahl

Bundestagswahl