Seiteninhalt

Kommunalpolitik

Die Kommunalpolitik gestaltet im Rahmen der Gesetze und der finanziellen Möglichkeiten einen Teil der Verwaltungsaufgaben mit. In den amtsangehörigen Städten und Gemeinden sind über 100 ehrenamtliche Kommunalpolitiker tätig.  

Sitzungsdienst

Der Sitzungsdienst ist eine zentrale Aufgabe des Amtes. Hier werden die Tagesordnungen, Vorlagen und Einladungen erstellt und bekannt gemacht. Zu jeder Sitzung wird eine Niederschrift erstellt und die Beschlüsse werden zur Umsetzung an die Verwaltung übergeben. Das Bürgerinformationssystem stellt alle Daten ab Juni 2004 bereit. So können alle Entscheidungen transparent nachvollzogen werden.

Ratsinformationsssystem

In diesem System werden sämtlich Daten zum Sitzungsdienst erfasst und für die unterschiedlichen Nutzergruppen im Intra- oder Internet zur Verfügung gestellt. Es dient der Recherche und Information. Für alle frei zugänglich ist das Bürgerinformationssystem - also der öffentliche Teil der Sitzungen. Für Kommunalpolitiker steht das Ratsinformationssystem zur Verfügung.

Kommunalwahlen

Mehr als 15.000 Wähler haben zuletzt 2014 über die Zusammensetzung der Stadt- und Gemeindevertretungen entschieden und zugleich die ehrenamtlichen Bürgermeister gewählt. Die Wahlergebnisse aus 2014 sind übersichtlich in einer Grafik aufbereitet. Die aktuelle Zusammensetzung der Vertretungen und Auschüsse sind im Bürgerinformationssystem enthalten.